56. Havelfest 2019 Programm


StWB-Bühne am Heinrich-Heine-Ufer

Datum:23.06.2019

10.00 Uhr BRAWAG-Spielstraße (am Packhof)

10.00 Uhr Bollmannmusikanten
Stimmungsvolles Blaskonzert mit bekannten Melodien und einer Sängerin laden zum Frühschoppen und Mitschunkeln ein.

11.15 Uhr NEA!
NEA! verkörpert den neuen, selbstbewussten Osten, der nicht an der Vergangenheit hängt, aber auch nicht vergessen möchte. NEA! steht für den aufrechten Gang und die Stehaufmännchen Mentalität aller Ostdeutschen.

12.15 Uhr Silke und Dirk Spiegelberg
Silke & Dirk Spielberg leben das Leben wie „DU & ICH“ und so heißt auch der Headliner des 5. Albums. Über 18 Jahre begeistert das erfolgreiche Schlagerduo SPIELBERG nun bereits auf der Bühne. Harmonische Stimmen, gelebte Texte und wuchtiger Disco-Beat: Musik zwischen Authentizität und Glamour - das macht den Sound von Silke & Dirk Spielberg aus. Ein paar das privat für Glück und beruflich für Glanz steht.







13:15 Uhr Uta Bresan
Seit über 20 Jahren ist sie im Showgeschäft tätig und durfte innerhalb ihrer Laufbahn schon mit vielen namenhaften Künstlern zusammenarbeiten. Egal ob als sympathische Moderatorin oder mit ihren stimmungsvollen Schlagersongs, sie macht immer eine gute Figur und begeistert mit ihrer tollen Bühnenpräsenz.





14:30 Uhr Olaf Berger
Seit über 30 Jahren ist Olaf Berger eine feste Größe im deutschen Showgeschäft und allererster Künstler aus der ehemaligen DDR, der die begehrte Goldene Stimmgabel von Dieter - Thomas Heck verliehen bekam.

15.45 Uhr Kinderprogramm Radio Teddy „herrH ist da“
herrH alias Simon Horn ist Kinderheld aus Berufung, oder besser gesagt, ein Familiensoundtrack auf zwei Beinen. Er versteht die Welt der Kinder. Er kann diese in Worte fassen, dazu Töne finden und in mitreißende Songs verwandeln. herrH steht für Neue Deutsche Kindermusik: zeitgemäß und kindgerecht für die ganze Familie.

16:35 Uhr Kinderprogramm Radio Teddy „Frank & seine Freunde“
Bei den live zu erlebenden Mitmach-Konzerten stehen Spaß und Bewegung an erster Stelle. Bei jedem Song, der garantiert ein Ohrwurm ist, zieht Frank Acker mit seiner sympathischen Art, die Lieder zu singen und zu präsentieren, sofort das ganze Publikum in seinen Bann und bewegt Groß und Klein zum Mitmachen.

19:30 Uhr Abschlusskonzert der Brandenburger Symphoniker
Sie begeistern ihr weltweites Publikum mit unverwechselbaren Klängen. Eine Vielfalt aus klassischer, romantischer und moderner Orchestermusik.

Ende ca. 21.00 Uhr



Zurück zur Übersicht




Änderungen vorbehalten! Alle Angaben ohne Gewähr!